Sonntag, 7. April 2013

Charlie's Angels - 3 Engel für Charlie (2000)

http://www.imdb.com/title/tt0160127/

Die drei Engel Cameron Diaz, Drew Barrymore und Lucy Liu sind Meisterinnen der Verkleidung, Spionage und Kampfkunst. Als ein kriminelles Superhirn Pläne schmiedet, deren Privatsphäre zu zerstören, ruft das die Engel mit Köpfchen und Hightechspielzeug entschlossen auf den Plan. Mit Hilfe ihres treuen Mittelsmannes Bosley (Bill Murray) nutzen die Mädels ihre ultramodernen Fähigkeiten, um dem Bösen in dieser sexy, feurigen Action-Komödie ein Schnippchen zu schlagen!

Sie sind hübsch und brillant. Und sie arbeiten für Charlie. Eine sexy wie smarte Neuverfilmung der beliebten Hit-Serie. Natalie (Diaz), Dylan (Barrymore) und Alex (Liu) müssen an der Seite des treuen Bosley (Murray) einen ausgeklügelten Racheplan vereiteln, der weltweit nicht nur die Privatsphäre und Sicherheit der Unternehmen zerstören könnte, sondern auch Charlie und seine Engel selbst.


"3 Engel für Charlie" ist ein Remake der gleichnamigen Serie aus den 1970er Jahren. Der Film selbst ist eine witzige Actionkomödie mit teils sehr selbstironischen und parodistischen Zügen (Zitat, als sich 2 Männer im Flugzeug einen Film ("T.J.Hooker") ansehen und einer der beiden sinngemäß sagt: "Nicht schon wieder eine Verfilmung einer alten Serie!"), die aber von einer mehr oder weniger ernst zu nehmenden Handlung getragen werden.

Bei diesem Machwerk handelt es sich um einen sehr seichten Unterhaltungsfilm, bei dem man am besten das Hirn ausschalten sollte. Um den Film als annehmbar zu empfinden, sollte man am Besten seine Erwartungen herunterschrauben. Man bekommt nicht viel geboten. Keine der Hauptdarstellerinnen legt eine bemerkenswerte schauspielerische Leistung hin, eher bringen sie ihren Körper zum Einsatz.

Die Handlung wirkt überaus unrealistisch und doch recht klischéehaft für einen Agenten-Actioner. Durch seine zumindest übertrieben-erotisch angehauchten Gags und seine an und für sich doch recht gut choreographierten Actionszenen (untermalt von z.Bsp.: Prodigy "Smack my Bitch up") ist "3 Engel für Charlie" dennoch ein Film, der zumindest für leichte Unterhaltung zur Ablenkung reicht. Wohlwollend:

5,5/10